Unsere Einsatzstellen!

In unserer Einsatzstellenbroschüre sind alle Infos zu den Einsatzstellen und zum Bewerbungsverfahren zusammengefasst. Die Broschüre für den Jahrgang 2018/2019 kannst Du hier herunterladen:

Die Broschüre für den Jahrgang 2019/2020 wird in Kürze hier veröffentlicht..

Folgende Liste gibt eine Übersicht der ÖBFD-Plätze 2019/2020 – sowie deren Beschreibungen (Stand November 2018).

Einsatzstelle
Anzahl freie Plätze 2019/2020
Beginn
(Dauer 12 Monate)
EST-Kennzahl: 5001
artefact gGmbH für globales Lernen und lokales Handeln
Zentrum für Energie, angepasste Technik und Entwicklungszusammenarbeit. Ziel ist die Förderung und Verbreitung nachhaltiger Verhaltensweisen und Techniken.
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5018
Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (BNUR)
Du als engagierte NaturschützerIn kannst u.a. für Kinder Naturerlebnisangebote machen
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5040
Förderungsverein Wildpark Eekholt e.V. 
Im kleinen Ort Eekholt im Zentrum Schleswig-Holsteins betreust Du die Wildtiere in Gehegen und Volieren genauso wie die meist kleinen Gäste die mit ihrer Schulklasse oder den Eltern vorbeischauen
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5167                  
Noctalis-Fledermaus-Zentrum, Bad Segeberg
Das Noctalis zeigt in seiner Erlebnisausstellung spannende Inszenierungen, die Vielfalt, Schönheit und Eigenart der Fledermäuse.
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5501
Kreisforsten Herzogtum Lauenburg – Naturpark Lauenburgische Seen, Geestacht
Naturschutz, Lanschaftspflege, Anlage, Pflege und Unterhaltung von Infrastruktur im Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe sind unsere Arbeitsschwerpunkte
2

 

voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5502
Natur- und Klimaschutz im Kieler Umweltschutzamt
Global denken und lokal handeln. Wer sich mit dieser Einstellung im Natur- und Klimaschutz engagieren will, ist bei uns richtig
Führerschein von Vorteil
6
nach Absprache zwischen 1.7. und 15.8.2018
EST-Kennzahl: 5506
Naturparkzentrum Uhlenkolk – Stadt Mölln, Fachbereich Forst und Grün
Das Forst- und Grünflächenamt betreut als Teil der Stadtverwaltung Mölln den Uhlenkolk, den Stadtwald und das Stadtgrün.
2
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5510
Jugendaufbauwerk (JAW) – Schultraining (Plön)
Mithilfe bei der Gestaltung von Projektarbeit und Kennenlernen der Jugendaktivitäten im Bereich Klimaschutz der Nordkirche.  
Führerschein von Vorteil
2
voraussichtlich 15.8.2019
EST-Kennzahl: 5512
Klimaleitstelle – Kreis Pinneberg         
Projekte und Aktionen für Verbraucher, Kinder und Jugendliche sowie weiteren Zielgruppen als Teil des Klimaschutzkonzepts des Kreis Pinneberg.
Führerschein von Vorteil
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5513 
Jugendaufbauwerk (JAW) in Plön
Mithilfe bei der Gestaltung von Projektarbeit zum Thema Ernährung/Regionalität und Kennenlernen der Jugendaktivitäten im Bereich Klimaschutz der Nordkirche.                     
Führerschein von Vorteil
1
voraussichtlich 15.8.2019
EST-Kennzahl: 5087
Geschichtserlebnisraum Lübeck
Bauspielplatz Roter Hahn e.V.
Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bei Wind und Wetter in der Natur. Begleitung von Gruppen zu Themen wie Steinzeit,Wikinger, Nutztiere; Tiergestützte Pädagogik…
pausiert
EST-Kennzahl: 5515
Tierheim Henstedt-Ulzburg e.V.
Unterstützung der Tierheim-Mitarbeiterinnen bei der Betreuung der Tiere im Tierheim, sowie bei Öffentlichkeitsarbeit und Betreuung der Jugendgruppe…
Ab 18 Jahren
1
voraussichtlich 01.8.2019
EST-Kennzahl: 5517
Klöndeel Begegnungsstätte e.V.
Mitarbeit bei Arbeiten auf dem Gelände, in Landschaftspflege und Naturschutz (ggf. zusammen mit der Waldjugend) sowie Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von Bildungsangeboten für Gruppen…
1
voraussichtlich 01.8.2019

Die genaue Anzahl der Plätze, die wir besetzten können, hängt von der Anzahl der Kontingente ab, die das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben (BAFzA) unserer Zentralstelle zuweist.

Die Teilnahmedauer als Freiwillige/r beträgt bei uns ein Jahr. Bewerbungsschluss ist immer der 28. Februar. Danach ist eine Bewerbung nur noch als NachrückerIn möglich!

Bitte nur direkt bei uns als Träger bewerben:  Ich möchte mich bewerben!